Gewinnspiel zur Premiere von Dr. Garner Teil 4

Dr. Ernst Garner 04 – Das Sekret des Erwachens feiert am Donnerstag, 9.12., um 20 Uhr Premiere. Ihr könnt kostenlos dabei sein und die neue Folge der Mystery-Hörspielserie hören.


Und parallel könnt Ihr in den Youtube-Chat gehen und gemeinsam mit anderen hören und kommentieren. Ich würde mich freuen, ganz viele dort digital wiederzutreffen:
Im Berliner Museum für nordeuropäische Kulturgeschichte wird eine ausgetrocknete Frauenleiche gefunden. Die Polizei ermittelt. Doch die Nachforschungen von Kommissarin Ines Böhmer werden von hochrangigen Beamten gestört: Die MEPP übernimmt den Fall. Das schlummernde Erbe erwacht, …

Zur Feier des Tages gibt es ein kleines Gewinnspiel:
Wo trifft Dr. Ernst Garner das erste Mal auf Barko?

a) In Deutschland
b) In Schweden
c) In Russland

Ein kleiner Tipp: Sobald Ihr die Folge gehört habt, werdet Ihr die Antwort kennen. 🙂

Zu gewinnen gibt es 10 CDs/DVDs des Livehörspiels „Die letzte Instanz“.

Lösung einfach per E-Mail an mich und dann kommt Ihr schon in den Lostopf. Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 19.12.2021, um 23 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer die restlichen Folgen hören möchte, klickt entweder auf Youtube oder hier auf www.ernstgarner.de (dort gibt es alle Hörspiele zum kostenlosen Download mit allen Extras)

Arkanes Hamburg

Willkommen in einer Hansestadt voller Geheimnisse und Magie.

Nixen und Vampire schmieden finstere Pläne gegeneinander und spielen mit den Bewohnern der Metropole ein undurchschaubares Spiel. Elwine, die rachsüchtige Herrin der Elbe, windet sich unruhig in ihrem Grab. Eigentlich war sie dazu verdammt, auf ewig zu schlummern …

Hamburg, die Perle an der Elbe, fasziniert bei Tageslicht durch seinen maritimen Charme, vielfältige kulturelle Angebote und dem Flair einer entschleunigten Weltstadt. Doch unter den historischen Pflastersteinen der Hansestadt und den glitzernden Wellen der Elbe schlummert ein anderes, düsteres und geheimnisvolles Hamburg.

Willkommen zu einer Anthologie, die im eigentlichen Sinn keine ist. Jede Kurzgeschichte ist andersartig, aber mit der darauffolgenden verknüpft, und so erzählt dieses Buch eine gemeinsame Geschichte. Wiederkehrende Figuren, Schauplätze und Pläne offenbaren Hamburgs Mysterien.

Geheimnisse, die unsere mit dieser Hansestadt eng verbundenen Autor*innen Marco Ansing, Nils Krebber, Stefanie Mühlenhaupt, Katja Rostowski, Gordon L. Schmitz, Charlotte Weber und Vincent Voss, für Euch lüften.

Ich durfte als Herausgeber die Anthologie umsetzen, die Autor*innen zusammensuchen und gemeinsam den Haupthandlungsstrang gestalten. Meine Geschichte ist „Das Blutopfer“ und es geht tatsächlich um Vampire. 😉

Lest gleich hier rein und freut Euch auf 320 Seiten ungewöhnliche hanseatische Phantastik!

„Das Blutopfer“, in: Ansing, Marco [Hrsg.]: „Arkanes Hamburg. Fluch aus der Tiefe“, Epyllion 2021, ISBN 978-3947805914.

 

Hörspiele auf youtube

Viele meiner Hörspiele, die ich produziert habe, sind auf youtube anzuhören. Daher hier einmal eine kleine Sammlung zum direkt reinhören.

 


Täuscherland – Der Krieg der Seelenfänger
Autor, Regie und Rolle: Erk & Barbar 4 sowie Text des Liedes „Konrad der Schlaue“
Die Schülerin Mariel erlernt das Handwerk der Seelenfänger. Im Orden der heiligen Erlösung weist sie verlorenen Seelen den Weg zu den Göttern. Ihre Ausbildung in der Stadt „Hort am See“ scheint friedlich. Doch ihr wird bewusst, dass am Rande des Reiches der Krieg gegen die Barbaren ständig mehr Opfer fordert. Und auch im Inneren des Landes gewinnt ein neuer Feind an Macht und Einfluss: Der Orden der reinigenden Marter. Seine skrupellosen Mitglieder versklaven die Geister Verstorbener. Intrigen und Verrat werden den Lauf der Geschichte verändern … und letztlich auch das Gesicht der Welt.



„Die letzte Instanz“ – Eine inszenierte Lesung
Die CD/DVD zum Live-Hörspiel
Eine Doppel-CD, bestehend aus den Live-Mitschnitten des Hörspiels auf CD sowie dem Film der Inszenierung und des Drachenflug-Konzerts auf DVD mit vielen Extras. Ein rasanter Krimi in der Zeit von Jules Verne und Königin Victoria inszeniert.

Hamburg – 1888: Früher Morgen auf dem Fuhlsbüttler Flugplatz. Eine Kutsche prescht heran und als sich die Nebel lichten taucht ein imposantes Luftschiff auf. Vier geladene Gäste, die unterschiedlicher nicht sein können, haben die Ehre das neuste Wunderwerk der Technik zu betreten um die Jungfernfahrt von Hamburg nach München zu erleben. Was sie nicht wissen ist, dass sie alle mehr als die Tickets eint. Noch ahnen sie nicht was für ein Grauen sie über den Wolken erwarten wird. Es geht um Schuld, Sünden, Buße und Erlösung. Doch die Reise endet für alle anders als gedacht.
Ein rasanter Krimi als Live-Hörspiel in der Zeit von Jules Verne und Königin Victoria. Inszeniert in furiosen Wortgefechten, atemberaubenden Effekten und dramatischer Musik. Steampunk at its best!

Aber was ist eigentlich ein Live-Hörspiel? Auf der Bühne leihen bekannte Sprecher den Figuren ihre Stimme und spielen die Steampunk-Geschichte aus der Feder von Kristina Lohfeldt und Marco Ansing. Eine inszenierte Lesung, die das Kopfkino anregt. Die Geräuschemacherinnen Natalia Obscura und Evie Ex Machina lassen Türen quietschen, Propeller rattern, Pistolen knallen und Schritte vorbeihasten. Dazu komponierte Michael, Freiherr von Dunkelfels, die atmosphärische Musik.



Vinland 01 – Das Erwachen der Ynari
Autor, Regie und Rolle: Dan
Die Rotmilan ist sicher nicht das schönste Schiff in den Grenzgebieten. Es ist alt, klapprig und erinnert an einen Schrott-Transporter. Doch die Crew hat es faustdick hinter den Ohren. Manch einer würde sie als Weltraumvagabunden bezeichnen, doch es sind gestandene Frauen und Männer, die um das tägliche Überleben kämpfen, fern von Zivilisationen und staatlichem Schutz. Dass jeder Tag ein Abenteuer ist, lernen sie nur allzu schnell: Als sie einen mysteriösen Passagier zu einer Raumstation fliegen, schweben nur noch Trümmer im Sektor. Was ist geschehen? Urplötzlich springen unbekannte Raumschiffe aus dem Hyperraum und eröffnen das Feuer – die Crew ist in Lebensgefahr! Hier, weit draußen in den Grenzgebieten, ist der Weltraum noch wild und unkartografiert, …



Dr. Ernst Garner, Teil 1: „Hexensabbat auf dem Brocken“
Autor und Rolle: Dr. Ernst Garner
„Dr. Ernst Garner und Kommissar Gottschalk untersuchen eine Serie von Ritualmorden auf dem Brocken. Ein finsterer Kult bereitet die Ankunft der Großen Alten vor. Garner muss sich beeilen, denn bald schon ist Walpurgisnacht! Wehe dem Tag, an dem sie erwachen, … – „Hexensabbat auf dem Brocken“ wurde vollständig in Kunstkopfstereophonie produziert und lässt Sie so in Handlung und Raumklang eintauchen.“

Die Kunstkopfstereofonie ist ein binaurales Aufnahmeverfahren, bei der Mikrophone in das Außenohr eines künstlichen Kopfes angebracht werden. Dieses Verfahren bildet den menschlichen Hörvorgang sehr realistisch ab, wenn die Aufnahmen über Kopfhörer angehört wird. Für die Produktion „Hexensabbat auf dem Brocken“ wurden Computer berechnete Simulationen des räumlichen Hörens und echte Kunstkopfaufnahmen miteinander vermischt. So stellte Bastian Lembrecht eine Verfolgung im Wald nach oder beschoss beispielsweise einen Kunstkopf mit einem Wasserstrahl, während alle Sprecher erst dezentral aufgenommen und später in das „Geschehen“ hineingerechnet wurden.
Das Prinzip ist in beiden Fällen ähnlich, das Gehirn nimmt Schallereignisse im Raum über die Laufzeitunterschiede des linken und rechten Ohrs wahr. Durch die Mikrophone an den Ohren wird eine zweikanalige (stereophone) Wiedergabe erzeugt. Während sich bei gewöhnlicher Technik die Aufnahme beim Anhören im Kopf befindet, spielt sie bei der Kunstkopfstereophonie vor dem Ohr und das Gehirn entwickelt einen dreidimensionalen Raum. Dies funktioniert allerdings nur mit Kopfhörern.

Noch ein kleiner Tipp: Legen Sie sich für Track 3 (Autopsie) bitte waagerecht hin, zum Beispiel auf Sofa, Bett oder Fußboden. Dann schließen Sie die Augen. Durch wessen Ohren hören Sie?



Dr. Ernst Garner, Teil 2: „Spuk im Levkehaus“ SE
Autor, Schnitt und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ein dunkles Geheimnis liegt über dem Levke-Haus am Schönberger Strand. Eigentlich sollte es nur ein Urlaubswochenende in jenem Anwesen sein, doch für Dr. Ernst Garner und seinem Freund Alfred Wagner kommt es ganz anders. Statt Ostseeidylle und gemütlichen Abenden am Kaminfeuer, werden sie mit Geistern und paranormalen Mächten konfrontiert. Was geht in dem alten Levke-Haus vor? Finstere Mächte ziehen über den Wissenschaftler zusammen. Die Sphären anderer Welten brechen nur allzu schnell.



Dr. Ernst Garner, Teil 3: „Katzenjammer“
Autor, Regie und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ernst Garner und Alfred Wagner folgen mit der Lokomotive den mysteriösen Spuren des Klotus-Kultes in die Nebel der Vergangenheit: Was geschah im Abteil 333? Ihre Nachforschungen werden argwöhnisch vom Orden des Re beobachtet. Welche Ziele verfolgt diese geheimnisvolle Gemeinschaft? Und wer ist die katzenköpfige Schöne, die Garner in seinen Träumen von Feuer und Schmerz heimsucht? Unbekannte Mächte nehmen ihren Platz im Gefüge der Zeitalter ein, um es für immer zu verändern, …



„Freiheit“
„Freiheit – Ein jeder will sie besitzen und doch haben die wenigsten
den Mut, sie zu ergreifen.“
Laufzeit: 4:45 Minuten
Die Sprecher: Abspannstimme und Passant: Marc Schülert; Ärztin: Christiane Marx; Frau: Vera Bunk; Mann: Felix Würgler; Pastor: Detlef Tams; Jubelnde Gäste: Marco Ansing, Vera Bunk, Bastian Lembrecht, Christiane Marx, Marc Schülert und Felix Würgler.
Covergestaltung: Mark Töbermann.
Lektorat: Michelle Martin.
Musik: Jan Schroeder.
Regie: Marco Ansing, Bastian Lembrecht und Jan Schroeder.
Schnitt: Bastian Lembrecht.
Skript: Marco Ansing.
Eine Produktion aus dem Jahr 2010.

Boreale Gesänge

„Boreale Gesänge“, in: Klewer, Detlef [Hrsg.]: „Necrosteam. Eine Cthulhupunk-Anthologie“, p.machinery 2021, ISBN 978 3 95765 225 6:
Die Welt des 19. Jahrhunderts schickt sich an, dank ihrer dampfbetriebenen Luftschiffe und Æthertechnologie, ein neues, glücklicheres Zeitalter einzuleiten.
Doch in dieser Ära des Aufbruchs durch Dieselantriebe und des elektrischen Fortschritts geraten Menschen in einen Strudel aus Brutalität, Gewalt und Zerstörung. Dunkle Bruderschaften bilden sich, uralte Siegel werden geöffnet, die alten Götter und mächtige Wesen aus anderen Dimensionen bedrohen die Menschheit. Sie wollen diese Welt zerschlagen, die Erde bersten lassen, das Leben verbrennen.
Ein neues Zeitalter des Schreckens soll beginnen und die alten Götter aus H. P. Lovecrafts Universum treffen auf mutige Abenteurer des Steampunk, die sich ihnen in den Weg stellen …

 

Dr. Ernst Garner, Teil 3: „Katzenjammer“

Garner-Hörspiel: KatzenjammerDr. Ernst Garner, Teil 3: „Katzenjammer“
Autor, Regie und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ernst Garner und Alfred Wagner folgen mit der Lokomotive den mysteriösen Spuren des Klotus-Kultes in die Nebel der Vergangenheit: Was geschah im Abteil 333? Ihre Nachforschungen werden argwöhnisch vom Orden des Re beobachtet. Welche Ziele verfolgt diese geheimnisvolle Gemeinschaft? Und wer ist die katzenköpfige Schöne, die Garner in seinen Träumen von Feuer und Schmerz heimsucht? Unbekannte Mächte nehmen ihren Platz im Gefüge der Zeitalter ein, um es für immer zu verändern, …

Download

Dr. Ernst Garner, Teil 2: „Spuk im Levkehaus“ SE

Garner-Hörspiel: Spuk im Levke-HausDr. Ernst Garner, Teil 2: „Spuk im Levkehaus“ SE
Autor, Schnitt und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ein dunkles Geheimnis liegt über dem Levke-Haus am Schönberger Strand. Eigentlich sollte es nur ein Urlaubswochenende in jenem Anwesen sein, doch für Dr. Ernst Garner und seinem Freund Alfred Wagner kommt es ganz anders. Statt Ostseeidylle und gemütlichen Abenden am Kaminfeuer, werden sie mit Geistern und paranormalen Mächten konfrontiert. Was geht in dem alten Levke-Haus vor? Finstere Mächte ziehen über den Wissenschaftler zusammen. Die Sphären anderer Welten brechen nur allzu schnell.

Download

 

Dr. Ernst Garner, Teil 1: „Hexensabbat auf dem Brocken“ – Remake

Dr. Ernst Garner, Teil 1: „Hexensabbat auf dem Brocken“
Autor und Rolle: Dr. Ernst Garner
„Dr. Ernst Garner und Kommissar Gottschalk untersuchen eine Serie von Ritualmorden auf dem Brocken. Ein finsterer Kult bereitet die Ankunft der Großen Alten vor. Garner muss sich beeilen, denn bald schon ist Walpurgisnacht! Wehe dem Tag, an dem sie erwachen, … – „Hexensabbat auf dem Brocken“ wurde vollständig in Kunstkopfstereophonie produziert und lässt Sie so in Handlung und Raumklang eintauchen.“

Die Kunstkopfstereofonie ist ein binaurales Aufnahmeverfahren, bei der Mikrophone in das Außenohr eines künstlichen Kopfes angebracht werden. Dieses Verfahren bildet den menschlichen Hörvorgang sehr realistisch ab, wenn die Aufnahmen über Kopfhörer angehört wird. Für die Produktion „Hexensabbat auf dem Brocken“ wurden Computer berechnete Simulationen des räumlichen Hörens und echte Kunstkopfaufnahmen miteinander vermischt. So stellte Bastian Lembrecht eine Verfolgung im Wald nach oder beschoss beispielsweise einen Kunstkopf mit einem Wasserstrahl, während alle Sprecher erst dezentral aufgenommen und später in das „Geschehen“ hineingerechnet wurden.
Das Prinzip ist in beiden Fällen ähnlich, das Gehirn nimmt Schallereignisse im Raum über die Laufzeitunterschiede des linken und rechten Ohrs wahr. Durch die Mikrophone an den Ohren wird eine zweikanalige (stereophone) Wiedergabe erzeugt. Während sich bei gewöhnlicher Technik die Aufnahme beim Anhören im Kopf befindet, spielt sie bei der Kunstkopfstereophonie vor dem Ohr und das Gehirn entwickelt einen dreidimensionalen Raum. Dies funktioniert allerdings nur mit Kopfhörern.

Noch ein kleiner Tipp: Legen Sie sich für Track 3 (Autopsie) bitte waagerecht hin, zum Beispiel auf Sofa, Bett oder Fußboden. Dann schließen Sie die Augen. Durch wessen Ohren hören Sie?

Download

Ghostbusters-Entfesselt“Ghostbusters – Entfesselt“, Folge 56

Ghostbusters-Entfesselt„Ghostbusters – Entfesselt“, Folge 56
Rolle: Reporter/Fotograf
Noch immer ist Winstons Geliebte, die Vampirin Jelena mit dem Geister-Verbannungscontainer verwachsen. Das schadet (Un-)Mensch und Maschine, und eine Katastrophe bahnt sich an! Fieberhaft tüfteln Dr. Raymond Stantz und Dr. Egon Spengler an einer Lösung, doch vergebens. Schließlich trifft Jelena einen folgenreichen Entschluss, der für Winston zum Albtraum wird, und plötzlich sehen sich die Geisterjäger mit einem unbarmherzigen Rachedämon konfrontiert. Währenddessen eröffnen sich Peter völlig neue Möglichkeiten.
Hörspiel über Youtube direkt hören

Rastlos im Museum

Buch: Erwachen„Rastlos im Museum“, in: „Erwachen. Sarturia Macabre Band 1“, Sarturia Verlag 2012, ISBN 978-3940830081 und als E-Book:
Das Grauen beherbergt viele Gesichter und tritt facettenreich auf. In vierzehn herrlich schaurigen Erzählungen aus der Welt des Makabren schickt das Sarturia Autoren-Team den Leser auf eine Reise in die Abgründe des Bösen. Die Titelstory von Cathy Guderjahn macht uns bewusst, dass ein neuer Tag ungeahnte, beängstigende Veränderungen bringen kann. In ihrer zweiten Geschichte lässt Gefühlskälte den Leser im wahrsten Sinn des Wortes frieren. Silke Schulz hat einen besonderen Gast zum Dinner geladen, während Andreas Groß seinen Protagonisten einer atemberaubenden Verführung erliegen lässt. Mit Marco Ansing besuchen wir das Berliner Bode Museum und seine makabren Fundstücke. Monika Gröber versucht ein furchtbares Geheimnis hinter Jahrzehnte alten Erinnerungen aufzudecken. Mit Martina Pawlak gesellen wir uns zu einer Trauerfeier inmitten eines undurchdringlichen Nebelschleiers. Reni Zawrel präsentiert ein blutiges Horror-Drehbuch, dessen letzte Seite noch nicht geschrieben steht. Ihre zweite Geschichte gibt Rätsel ob eines seltsamen Fahrgasts auf. Regina Müller lässt den Leser archäologische Luft schnuppern, wandelt auf den Spuren eines sagenumwobenen Glockenturms und mystischer Naturvölker. Einen besonderen Spiegel hält uns Andreas Zwengel vor das Gesicht. Zu guter Letzt projiziert Dieter König das unheilvolle Szenario eines rätselhaften Experiments aus dem es kein Entrinnen gibt.

Die Musik des Träumers

Buch: Inter mundos„Die Musik des Träumers“, in: „inter mundos. Geschichten zwischen den Welten“, Candela Verlag 2011, ISBN 978-3-942635-03-5:
Wissen Sie, was Grumgraber sind? Wie man Nhoken jagt? Was man an der Bar in Zyranguls Schmelztiegel bestellt? Oder wie man mit Dryaden umgeht? Zwischen diesen Buchdeckeln finden Sie einen berauschenden Cocktail aus mystisch-fantastischen, unterhaltsam-spannenden und schraurig-schönen Geschichten aus dem Nebenland, gekonnt gemischt und serviert von Magiern der Schreibkunst. Lehnen Sie sich zurück und begleiten Sie Zauberer, Gargoyles, Werwölfe und Dämonen, beobachten Sie Verwicklungen, Verwünschungen und Verwandlungen, erkennen Sie, dass fast nichts ist, wie es zu sein scheint, und lassen Sie sich aus dem Alltag in stets neue fantastische Welten entführen. Aber seien Sie auf der Hut: Die Drachen fliegen wieder tief!