Interview mit Natalie Matt und Silas Matthes

Zu Gast in der Sendung Hörspielerei, der Sendung für Hörspiele und Hörbücher auf TIDE 96.0, sind die Autoren Natalie Matt und Silas Matthes. Heute könnt Ihr alles auf ‪Mixcloud‬ nachhören: Sie erzählen darüber, wie sie zusammen für Oetinger34 die Romanreihe „Kings and Fools“ geschrieben haben und wie es ist mit ihrem Fantasy-Paten Bernhard Hennen den Schwertkampf zu üben. Ein Einblick in den täglich Wahnsinn eines Autoren-Duos. Außerdem lesen sie beide eine Passage aus „Kings and Fools“ vor.

Mehr über die Autoren:
Natalie Matt: https://www.facebook.com/nataliematt.autorin/
Silas Matthes: https://www.facebook.com/silasmatthes/

Lieder, Leichen, Leidenschaften – Video

Das Video ist fertig! 😀

Feuer im Theater, Leiche auf der Bühne, Meisterdiebin am Tresor. Können Sängerin Leila Korhonen und Reporter Johann Krieger den Fall lösen? Dafür braucht das Ensemble SpielKlang die Hilfe des Publikums, das entscheidet, wie der Krimi weitergeht. Passend zur Handlung ertönen zur Klavierbegleitung klassische Lieder – mal aus Russland, Frankreich, Finnland und Deutschland.

Schauspiel: Marco Ansing, Lucia Rau
Gesang: Eva-Christina Pietarinen
Klavier: Ekatarina Kausch

Inszenierte Krimilesung und klassische Musik
Datum: Montag, 31. Oktober und Mittwoch, 2. November, 20 Uhr
Ort: Türkische Gemeinde Hamburg, Haus 7, Hospitalstraße 111, 22767 Hamburg
Eintritt 10 (ermäßigt 8) €
Internet: www.festival-eigenarten.de

Christian Günther im Interview


Zu Gast in meiner Sendung Hörspielerei, der Sendung für Hörspiele und Hörbücher auf TIDE 96.0, ist Autor und Illustrator Christian Günther. Heute könnt Ihr alles auf ‪Mixcloud‬ nachhören: Sein neuer Roman „Die Aschestadt“ wird Ende Oktober auf dem BuCon in Frankfurt-Dreieich präsentiert werden. Christian erzählt uns ein wenig über seine schriftstellerische Tätigkeit und liest die Kurzgeschichte „Heiliger Regen“, die in die Welt des Romans einführt.

Mehr zum Autor:
http://fantasypunk.de/

Rona Walter – Norddeutschen Autorenbühne

Die Autorin Rona Walter ist bekannt für gruselige Märchen und Romane. Im Interview zur Norddeutschen Autorenbühne verrät sie, wie sie den mythologischen Schatz ihrer schottischen Heimat nutzt. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Kristina Lohfeldt – Norddeutschen Autorenbühne

Die Autorin Kristina Lohfeldt steht nicht nur für Funny Fantasy, sondern auch für Märchen. Im Video zur Norddeutschen Autorenbühne verrät sie, wie sie von Ideen überfallen wird. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Bodo Kroll – Norddeutschen Autorenbühne

Der Autor Bodo Kroll liebt Science-Fiction. Dabei interessieren ihn nicht epische Serien, sondern mitreißende Einzelromane mit passgenauen Zukunftswelten. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Cord Buch – Norddeutschen Autorenbühne

Sein erster Roman war ein Krimi. Im Interview zur Norddeutschen Autorenbühne verrät der Autor Cord Buch, wie er zum Schreiben kam und zu seinen Ideen. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Henning Schöttke – Norddeutschen Autorenbühne

Auf der Norddeutsche Autorenbühne wird auch der Autor Henning Schöttke lesen. Er schreibt klassische Romane, die alle etwas mit den Todsünden zu tun haben. Neben der Schriftstellerei ist er auch Comiczeichner. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Werner Färber – Norddeutschen Autorenbühne

Autor Werner Färber schreibt nicht nur Jugendbücher sondern auch Gedichte. Seine Ungereimtheiten könnt Ihr im Interview zur Norddeutschen Autorenbühne erleben. Am Sonntag, 11. September, steht er ab 17.30 Uhr auf der Bühne des Kulturschloss Hamburg-Wandsbek.

Mehr zur Norddeutschen Autorenbühne hier: http://www.marco-ansing.de/event/norddeutsche-autorenbuehne/

Kristina Lohfeldt im Interview

Die ‪Fantasy‬-Autorin Kristina Lohfeldt ist zu Gast in meiner Sendung ‪Hörspielerei‬, der Sendung für ‪Hörspiele‬ und ‪Hörbücher‬ auf ‪TIDE‬ 96.0, gewesen. Heute könnt Ihr alles auf ‪Mixcloud‬ nachhören:
Sie hat das Skript zu einem Mysterie-Hörspiel geschrieben: Sudames Lockruf. Den Trailer gibt es in dieser Sendung. Daneben liest sie das Märchen „Der letzte Sommer“ aus „Blaue Feen & Weiße Königinnen: Die Essenz der Märchen“.

Facebookseite:
Kristina Lohfeldt Schriftstellerin