Mikey MacMikey-Comic

Mikey-ComicDer Kobold Mikey MacMikey wollte nur in der beschaulichen Natur Irlands picknicken, doch stattdessen gewinnt er durch ein Hütchenspiel ein Schloss.
War das wirklich Glück?
Und warum mischt sich das Feenfinanzamt ein?

Hier könnt Ihr in den Comic kostenlos hineinschmöckern und ihn bei mir bestellen (3 € + Versand, DIN A4-Comic).

Im Comic „Wie gewonnen …“ haben Mark Töbermann und ich unsere Fähigkeiten vereint. Mark ist Illustrator und Comiczeichner und ich als Autor schrieb das Skript zum Comic. Mikey MacMikey kennt man vor allem aus meinen Kurzgeschichten. Nun gibt es aber zu dem aufbrausenden Kobold einen eigenen Comic.

Rendezvous beim Aethercircus

Aethercircus-AlbumDrachenflug – Mit neuem Album unterwegs durch den Aether
Drachenflug geraten mit ihrem gechartereten Luftschiff in ein unerhörtes musikalisches Abenteuer und in skurrile Verwicklungen mit einem dubiosen Harlekin …

Buch mit CD (21 Titel und 1:07:26 Stunden Spieldauer)
Musik-Tracks
Hörspiel
Kurzgeschichte
Illustrationen und Fotos
www.steampunkband.de

 

 

Inhalt:
Das Steampunk Album „Rendezvous beim Aethercircus“ ist ein Hardcover-Buch mit einer CD. Es enthält eine Geschichte, viele Illustrationen, Fotos, ein komplettes Hörspiel und natürlich viel Musik!
Die Raum-Zeit-Kapelle „Drachenflug“ bestehend aus Michael Freiherr von Dunkelfels, Evie Ex Machina, Natalia Obscura und Frl. Dr. Wiba Wer steuern mit ihrem Luftschiff den Aetherhafen der „Drachenfeste“ an, um in der Kneipe „Zur grünen Fee“ ein Konzert zu geben.
Damit beginnt eine musikalische Reise, welche den geneigten Hörer mitnimmt in das endlose Blau der Meere. Unterwegs treffen die „Drachenflieger“ auf einen kauzigen Alchemisten, nervige Gremlins, sie besuchen einen Leuchtturm und lauschen dort ganz besonderen Klängen. Auch wird ein Pastinakenwein probiert – wenig später geht es weiter mit einem Duell und Tanz, einem Walzerautomaten und die Nachtschwärmer geben ihre „Kaffeehausgedanken“ zum Besten.
Stets abwechselnd gibt es auf dem Album einen Hörspielteil und ein dazu passendes Lied. Die Musik verbindet elektronische Elemente mit traditionellen und sogar mittelalterlichen Instrumenten. Die Texte sind originell und nicht selten philosophisch.
An der Gestaltung dieses Albums haben gleich mehrere Steampunk Künstler mitgewirkt; Im Booklet ist eine Kurzgeschichte über Drachenflug und einen Aethercircus der etwas anderen Art enthalten, geschrieben von Marco Ansing (alias Johann Alexander Krieger), der auch die Hörspielteile gemeinsam mit Drachenflug und weiteren Sprechern gestaltet hat. Die Gestaltung des Covers hat Evie ex Machina übernommen, das Luftschiff darauf stammt von den Machern des Steampunk-Films „Airlords of Airia“. Die Kostüme der Drachenflieger hat Birgitta vom Elbenstrand gestaltet. Geschichte und Hörspiel stammen aus der Feder des Hamburger Autoren Marco Ansing.
Weil den Drachenfliegern die Umwelt sehr wichtig ist, ist bei diesem Album nur die CD selbst aus Plastik!

Bestellung:
Wer eine CD kaufen möchte, erhält sie für 20 Euro (+ Versand)
Bestellung direkt an meine E-Mail.

Die Halle der Stimmen – Fantasy-Musik-CD

Halle_der_StimmenDie Hallen der Stimmen ist ein sogenannter Barden-Con. Hier treffen sich Live-Rollenspieler um zu singen, zu feiern und den schönen Künsten zu frönen. Nun ist zu dieser Veranstaltung eine CD herausgekommen mit wunderschönen Liedern für Fantasy- und Mittelalterfans. Auch ich habe meinen Beitrag mit einigen gelesenen Gedichten geleistet. Ein großer Spaß!

Die CD kann für 9 Euro bei mir erworben werden (+ 2 Euro Versand): E-Mail.

 

 

 

 

 

Hier einmal die Liste der Titel:

01: The Rains of Castamere
02: Lyrgaine: Krieger und Heiler
03: Arson der Barde – Ballade vom adligen Landsknecht
04: Marco Ansing: Das Haar von Ritter Kunibert
05: Ololinde: Äbtissin und Novizin
06: Myriel: Magierlied
07: Marco Ansing: Ehrbare Piraten
08: Silva: Selkie Sister
09: Taraxa: Dunkelheit
10: Lyrgaine: Für meine Freunde der leisen Weise
11: Arson der Barde: König Thule
12: Aurelie: Heldenwinter
13: Myriel: Ellen von den Wegen
14: Shei: Der Pakt
15: Marco Ansing: Der freie Pan oder Über die Freiheit
16: Bonustrack: The Rains of Castamere – Chor

 

 

Großwildjagd

Furfiction-Gesamt„Großwildjagd“, in: Lange, Helge [Hrsg.]; „Fur Fiction: Gesamtausgabe“,  Edition SOLAR-X 2015, ISBN: 978-3945713181:
2005 erschien der erste Band der Fur Fiction – Trilogie, einer Sammlung von Geschichten der „Tierischen Fantastik“, die von Helge Lange zusammengestellt wurde. Heute legen wir diese Sammlung in einer um etliche zusätzliche Stories erweiterten und illustrierten Ausgabe erneut vor. In überwiegend in der Science Fiction, aber auch der Fantasy angesiedelten Geschichten erzählen die Autoren von Tieren, Tiermenschen, Wer-Wesen und anderen phantastischen Geschöpfen.

Werkauswahl: Kurzgeschichten für Kinder und Erwachsene

Hörbuch: Werkauswahl Marco Ansing

Ich präsentiere Euch hier eine kleine Auswahl meiner Kurzgeschichten. Einmal als Mp3-CD für Kinder und eine für Erwachsene. Verschiedene Storys zum Schmunzeln, Gruseln, Nachdenken und Miträtseln. Für Kinder wird der Kobold Mikey MacMikey sein Unwesen im Feenreich treiben, Flaschengeister aus ihrem Gefängnis befreit und Märchen wahr. Und vieles mehr!
Für Erwachsene wird unter anderem mit den Apokalyptischen Reitern gekegelt, graue Haare bekämpft, tierische Kriminalfälle gelöst und gruselige Details unserer Existenz geklärt.
Umfang:
Kinder-CD 83 Minuten
Erwachsenen-CD 2,2 Stunden
Schnitt: Bastian Lembrecht
Cover: Mark Töbermann
Texte, Regie, An- und Abmoderation: Marco Ansing
Veröffentlicht mit Hilfe des Hörspielprojekts im Jahr 2012.

„Die letzte Instanz“ – Ein Livehörspiel

Hörspiel: Die letzte Instanz„Die letzte Instanz“ – Eine inszenierte Lesung
Die CD/DVD zum Live-Hörspiel
Eine Doppel-CD, bestehend aus den Live-Mitschnitten des Hörspiels auf CD sowie dem Film der Inszenierung und des Drachenflug-Konzerts auf DVD mit vielen Extras. Ein rasanter Krimi in der Zeit von Jules Verne und Königin Victoria inszeniert.

Hamburg – 1888: Früher Morgen auf dem Fuhlsbüttler Flugplatz. Eine Kutsche prescht heran und als sich die Nebel lichten taucht ein imposantes Luftschiff auf. Vier geladene Gäste, die unterschiedlicher nicht sein können, haben die Ehre das neuste Wunderwerk der Technik zu betreten um die Jungfernfahrt von Hamburg nach München zu erleben. Was sie nicht wissen ist, dass sie alle mehr als die Tickets eint. Noch ahnen sie nicht was für ein Grauen sie über den Wolken erwarten wird. Es geht um Schuld, Sünden, Buße und Erlösung. Doch die Reise endet für alle anders als gedacht.
Ein rasanter Krimi als Live-Hörspiel in der Zeit von Jules Verne und Königin Victoria. Inszeniert in furiosen Wortgefechten, atemberaubenden Effekten und dramatischer Musik. Steampunk at its best!

Aber was ist eigentlich ein Live-Hörspiel? Auf der Bühne leihen bekannte Sprecher den Figuren ihre Stimme und spielen die Steampunk-Geschichte aus der Feder von Kristina Lohfeldt und Marco Ansing. Eine inszenierte Lesung, die das Kopfkino anregt. Die Geräuschemacherinnen Natalia Obscura und Evie Ex Machina lassen Türen quietschen, Propeller rattern, Pistolen knallen und Schritte vorbeihasten. Dazu komponierte Michael, Freiherr von Dunkelfels, die atmosphärische Musik.

Bestellung:
Wer eine CD/DVD kaufen möchte, erhält sie für 10 Euro (+ 2 Euro Versand)
Bestellung direkt an meine E-Mail.

Vinland 01 – Das Erwachen der Ynari

Vinland-Hörspiel: Das Erwachen der YnariVinland 01 – Das Erwachen der Ynari
Autor, Regie und Rolle: Dan
Die Rotmilan ist sicher nicht das schönste Schiff in den Grenzgebieten. Es ist alt, klapprig und erinnert an einen Schrott-Transporter. Doch die Crew hat es faustdick hinter den Ohren. Manch einer würde sie als Weltraumvagabunden bezeichnen, doch es sind gestandene Frauen und Männer, die um das tägliche Überleben kämpfen, fern von Zivilisationen und staatlichem Schutz. Dass jeder Tag ein Abenteuer ist, lernen sie nur allzu schnell: Als sie einen mysteriösen Passagier zu einer Raumstation fliegen, schweben nur noch Trümmer im Sektor. Was ist geschehen? Urplötzlich springen unbekannte Raumschiffe aus dem Hyperraum und eröffnen das Feuer – die Crew ist in Lebensgefahr! Hier, weit draußen in den Grenzgebieten, ist der Weltraum noch wild und unkartografiert, …

Download

Dr. Ernst Garner, Teil 3: „Katzenjammer“

Garner-Hörspiel: KatzenjammerDr. Ernst Garner, Teil 3: „Katzenjammer“
Autor, Regie und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ernst Garner und Alfred Wagner folgen mit der Lokomotive den mysteriösen Spuren des Klotus-Kultes in die Nebel der Vergangenheit: Was geschah im Abteil 333? Ihre Nachforschungen werden argwöhnisch vom Orden des Re beobachtet. Welche Ziele verfolgt diese geheimnisvolle Gemeinschaft? Und wer ist die katzenköpfige Schöne, die Garner in seinen Träumen von Feuer und Schmerz heimsucht? Unbekannte Mächte nehmen ihren Platz im Gefüge der Zeitalter ein, um es für immer zu verändern, …

Download

Dr. Ernst Garner, Teil 2: „Spuk im Levkehaus“ SE

Garner-Hörspiel: Spuk im Levke-HausDr. Ernst Garner, Teil 2: „Spuk im Levkehaus“ SE
Autor, Schnitt und Rolle: Dr. Ernst Garner
Ein dunkles Geheimnis liegt über dem Levke-Haus am Schönberger Strand. Eigentlich sollte es nur ein Urlaubswochenende in jenem Anwesen sein, doch für Dr. Ernst Garner und seinem Freund Alfred Wagner kommt es ganz anders. Statt Ostseeidylle und gemütlichen Abenden am Kaminfeuer, werden sie mit Geistern und paranormalen Mächten konfrontiert. Was geht in dem alten Levke-Haus vor? Finstere Mächte ziehen über den Wissenschaftler zusammen. Die Sphären anderer Welten brechen nur allzu schnell.

Download